Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Paraswimmers rule the pool

22.11.2017 | 16:55

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften der Paraschwimmer in Remscheid

18 Paraschwimmer/innen (davon 7 Sportschüler/innen) kehrten erfolgreich von den DKM zurück. Mit insgesamt 50 Medaillen allein durch die 7 Aktiven der Sek 1und 2 der Sportschule Potsdam trugen unsere Athleten wesentlich zum Gesamterfolg des Potsdamer Teams und der Brandenburger Mannschaft bei. Medaillen wurden in der Jugendwertung in der offenen Klasse sowie bei den Staffel- und Mehrkampfevents vergeben. Anders als bei großen Meisterschaften und den Paralympics wurden alle Startklassen, in denen nach Behinderung differenziert wird, nach dem 1000-Punkte-System gemeinsam gewertet. Genauere Ergebnisse sind der Veranstaltungsseite zu entnehmen www.dkm-schwimmen.com Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen SuS.

Die Erfolge im Überblick (inklusive Staffelerfolge):

Gina Böttcher, Klasse 11S: 11 Gold/4 Silber/4 Bronze

Tom Meixelsberger, Klasse 9/1: 5 Gold/3 Silber/4 Bronze

Felicia Laberer, Klasse 10/1: 4 Gold/6 Silber/4 Bronze

Julian Hiersche, Klasse 9/1: 4 Gold/4 Silber/1 Bronze

Jan Schreiber, Klasse 9/1: 1 Gold/1 Silber/1 Bronze

Antonia Marre: 1 Silber

Parallel zu den Wettkämpfen wurden die aktuellen DC- und C-Kader berufen:

- Julian Hiersche, Felicia Laberer: C-Kader

- Jan Schreiber, Tom Meixelsberger: DC-Kader.

Zum Medaillenspiegel

Zum Protokoll

Vereinsergebnislisten

Zurück

Kontakt