Sie befinden sich hier

Startseite | Schule | Trinkwasserprojekt

Das Projekt „TrinkWasser!“

News aus der „TrinkWasser!“AG

Die „Trinkwasser“-Flasche hat ein neues Design!

Das Projekt „TrinkWasser!“ ist im Jahr 2014 von Schülerinnen und Schülern der Sportschule für die Sportschule Potsdam ins Leben gerufen und verfolgt zwei Ziele - Plastikmüll in Form von PET-Flaschen zu vermeiden und ein Bewusstsein für die sehr gute Qualität unseres Trinkwassers zu schaffen.

Nach Bestellung haben alle interessierte Schüler/innen und Lehrer/innen eine Edelstahlflasche in attraktivem Design erhalten, die sich durch Langlebigkeit, Leichtigkeit und Geschmacksneutralität auszeichnet und dem Projekt einen besonderen Charakter verleiht.

Im Rahmen des  Projekts wurde auch das Logo „TrinkWasser!“ von Schülerinnen und Schülern entwickelt. Es überzeugt durch seine vielfältige Symbolik, die sich in minimalistischen Formen widerspiegelt: Der große Tropfen steht für das Trinkwasser, während der kleine Hahn den Wasserspender darstellt. Unter dem Logo steht der Name des Projektes. „TrinkWasser!“ als Wortspiel. Zum einen wird hier das qualitativ hochwertige Trinkwasser hervorgehoben, zum anderen wird man mutig aufgefordert, dieses auch zu nutzen. Die Welle steht für das Leben, das ohne Wasser nicht existieren würde. Dadurch, dass das Logo auf die Flasche aufgetragen wird, verschmelzen die drei Komponenten, die den Kern der Lösung darstellen. Das Trio ist vereint.

Die Flasche ist aktuell in die Farben Schwarz, Blau und Edelstall zu kaufen. Eine orangene Variante wird für besonderes Engagement sowie besondere schulische und sportliche Leistungen vergeben.

Als Teil der Nachhaltigkeit des Projektes wurde von Anfang an festgelegt, dass regelmäßig in Form eines Kunstprojektes die Grafikgestaltung der Flasche erneuert werden soll. In vergangenem Schuljahr entwickelten Schülerinnen und Schüler der Klasse 13s diesbezüglich mehrere neue Ideen. Ausgewählte Ergebnisse wurden der Schüler- und Lehrerschaft in einer Ausstellung präsentiert. Dort hatten alle die Möglichkeit, über ein Votum den populärsten Entwurf zu küren. Die meisten Stimmen bekam die Arbeit von Lea Josephine Thiede und Markus Kruse.

Die Symbolik auf der Vorderseite der neuen Flasche repräsentiert die Sportschule Potsdam, durch Kreise unterschiedlicher Größe in welche verschiedene Piktogramme bzw. Equipment von Sportarten eingelassen sind. Zentral und mittig positioniert ist das Logo der Sportschule zu sehen. Die Rückseite ist symmetrisch aufgebaut. Als Wiedererkennungsmerkmal ist das „TrinkWasser!“-Logo abgebildet.

Die Flasche mit dem aktualisierten Design ist ab Juni 2019 zu bestellen!

Konto:  Förderkreis der Sportschule Potsdam 

Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam IBAN:  DE71 1605 0000 1000 7653 49

Kennwort: TrinkWasser! (Name, Klasse der Schülerin/des Schülers, gewünschte Anzahl und Farbe der Flasche)

Fragen zu dem Projekt können Sie an folgende Mail-Adresse schicken: trinkwasser@sportschule-potsdam.de